Spenden

Mit kleinen beträgen grosses bewirken

 

Über Spenden (z.B. für den Kauf von Möbeln, Schulmaterial, Schulkleidung oder Schulgebühren) und auch für den weiteren Ausbau der neuen Unterkunft würden sich Anna und besonders die ihr anvertrauten Kinder sehr freuen.

Anna versichert, dass die bei ihr eingehenden Spenden zu 100% für den gewünschten Zweck verwenden werden. Sie wird die Verwendung mit Fotos und Kaufbelegen nachweisen.

 

Seit Januar 2020 ist das Grace-Orphanage and Childrens Center ein Projekt des Vereins "Take a Malaika e.V."

Spenden können auf dieses Konto eingezahlt werden:
Take a Malaika e.V.
Kreissparkasse Limburg

DE96 5115 0018 0070 7538 35

Bitte als Verwendungszweck "Für GOCC" angeben.
Schreibt uns gerne an, wenn ihr weitere Fragen habt.


  
   

 


Verschenke bildung

 Anna ist sehr bemüht, dass alle Kinder zur Schule gehen können. Staatliche Schulen sind relativ günstig, haben jedoch den großen Nachteil, dass auf Kiswahili unterrichtet wird und die Klassen sehr überfüllt sind. Private Schulen kosten ca. 400-500€ im Jahr, hier wird auf Englisch unterrichtet.

Wir suchen noch Sponsoren für Yusla, Alvin und Purity. Alvin geht zur Zeit auf die staatliche Baraa-Primary-School. Alvin hat es dort sehr schwer, weil er eine Lese-Rechtschreib-Schwäche hat und nicht versetzt wird, wenn er nicht richtig lesen und schreiben kann.

Yusla und Purity gehen noch nicht zu Schule.

 


Das neue Zuhause

Im Mai 2019 konnten die Kinder in ihr neues Zuhause einziehen. Das Haus ist noch nicht verputzt und gestrichen, aber das Banner hat seinen Platz gefunden.
Wir vermuten, dass es in dem kleinen Häuschen bald zu eng wird, da seitens der Regierung immer wieder neue Kinder zu Anna ins Orphanage gebracht werden. Daher wird ein Anbau bald unausweichlich.